Es scheint als würdest du unsere Seite mit dem Internet Explorer besuchen. Da dieser seit über 4 Jahren nicht mehr weiterentwickelt wird und nur noch Sicherheitsupdates erhält, kann es sein, dass bei der Anzeige der Seite Darstellungsfehler auftreten.

Wichtig: Seit Januar 2020 hat Microsoft auch die Sicherheitsupdates für den Internet Explorer eingestellt. Bitte sieh daher, zu deiner eigenen Sicherheit, von der weiteren Verwendung des Internet Explorers ab und lade dir einen alternativen Browser wie Firefox oder Chrome herunter. Folgender Link vergleicht verschiedene Browser und kann dir eine Entscheidungshilfe sein: Browser Vergleich | PC Magazin.

Umweltkids und Unternehmer gemeinsam: Obstbäume für Hohen Neuendorf

Die Mitglieder pflanzen Baeume

36 neue Obstbäume stehen seit diesem Wochenende (Aktionstag war der 24.10.2020) in der Jägerstraße am Weg nach Stolpe. Bei der Aktion am Sonnabendvormittag legten die Umweltkids Berlin Brandenburg und die Unternehmergemeinschaft Hohen Neuendorf (UGHN), interessierte Bürger und einige SVV-Abgeordnete gemeinsam Hand an. Die neuen Apfel-, Birnen-, Quitten-, Kirsch- und Pflaumenbäume wurden finanziert durch eine Sammlung der Umweltkids und der UGHN beim letzten Adventsmarkt am Wasserturm. 1.076 Euro trugen Adventsmarktbesucher und UGHN-Mitglieder zusammen – zugunsten der Bienen und der Umwelt in unserer Stadt.